Header-Bild

SPD OV Rathenow - Westhavelland

Weihnachtsrundgang 2016

Auch im Jahr 2016 wurde der erfolgreiche und mittlerweile traditionelle Weihnachtsrundgang durchgeführt. Gemeinsam mit unserem Unterbezirksvorsitzenden Martin Gorholt, ersten Beigeordneten unseres Landkreises Elke Nermerich und Ortsvereinsvorsitzenden Hartmut Rubach wurden viele Geschenke verteilt, welche durch unsere SPD-Mitglieder mitfinanziert wurden. An dieser Stelle wieder einen großen Dank an Leo Sulkowski für die zahlreichen Fleisch- und Wurstspenden. Natürlich auch ein großes DANKE an allen Helfer und Helferinnen, welche jedes Jahr dazu beitragen, dass der Weihnachtsrundgang durchgeführt werden kann.

 

Zuerst wurde das Obdachlosenheim in der Maxim-Gorki-Straße besucht, wo uns die Leiterin Frau Höpfel empfing und die Geschenke entgegen nahm.

 

Die zweite Station des Weihnachtsrundganges wurde im Pflegeheim der Volkssolidariät absolviert. Gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen und sich auf das bevorstehende Fest eingestimmt.

 

Das IKW in Rathenow wurde auch bedacht und so ging u.a. ein Sack vollgefüllt mit Fußbällen an diese Einrichtung.

 

Die Notaufnahme der Havelland Kliniken, in der auch zu Heiligabend für Notfälle gesorgt ist, wurde beschenkt.

 

Das Polizeirevier in der Rudolf-Breitscheidstraße konnte sich auch über Geschenke freuen. Bei einem interessanten Gespräch wurden Aspekte der Polizeiarbeit erörtert.

 

Wie jedes Jahr endete der Weihnachtsrundgang auf der Mühlenweihnacht des Optikparks. Wir der SPD-Ortsverein Rathenow-Westhavelland freuen und auf ein interessantes und erfolgreiches 2017!

 

Counter

Besucher:510203
Heute:17
Online:2
 

Counter

Besucher:510203
Heute:17
Online:2
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!